Fasten verleiht Flügel!

Weniger ist mehr...

Schenken Sie sich eine Fastenzeit

Sie fühlen sich wie neu geboren!

Fasten ist ganzheitlich und bewirkt eine Reinigung und Verjüngung des Organismus. Es bringt das "Zuviel" unseres Wohlstands wieder in Balance, bringt Klärung und Heilung. Seele baumeln lassen, lachen, weinen, meditieren, Tee trinken, Gespräche und genießen.

Die Einfachheit entdecken - einem wohltuenden Lebensgefühl auf der Spur.

 

Vorbeugen und die Verantwortung für die Gesundheit in die eigene Hand nehmen!

Eine Zeit des Fastens in den Alltag einzubauen hat mit Natürlichkeit zu tun, mit erinnern an all die Jahrhunderte Menschheitsgeschichte, in denen Hungerperioden durch Missernten oder Kriege zum Leben gehörten. In unseren Genen ist die Erinnerung gespeichert und der Körper kann optimal mit dieser Situation umgehen. Er schaltet einfach um auf den Fastenstoffwechsel und ernährt sich von den Depots!

 

So einfach und selbstverständlich!

Nach 2 Fastentagen tritt Energieprogramm II in Kraft und das Wunder "Körper" beginnt einen Reinigungsprozess sondergleichen. Wie Frühjahrsputz. Er weiß, was ihn krank macht, ihn belastet und verstopft und beginnt, dies abzubauen und auszuscheiden. Wir können unserer inneren Weisheit vertrauen, im Wissen, dass das Beste für unsere Gesundheit geschieht.

 

Sich vertrauensvoll einer größeren Weisheit überlassen entspannt auch Geist und Seele.

So ist das Fasten die Beste Burnout- Vorbeugung, Klarheit, Leichtigkeit, Wohlbefinden entsteht und es stärkt Selbstbewusstsein und stärkt den Glauben an sich selber.

 

Download
Fasten ist ein Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele
Kompass1-2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 163.7 KB

Artikel von Paula Holzer in der Zeitschrift Kompass 1/2017 - Spezial Gesundheit:

Achte gut auf deinen Körper, dass deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.

          Theresa von Avila                                  


Fastentermine 2022

24. Juni - 01. Juli 2022

Ganzheitliche Gesundheitswoche in den Dolomiten

organisiert von KVW Reisen Bozen


05. - 14. Juli 2022

YOGA und Fasten am Bolsenasee mit Karin und mir

 

Bolsena – das ist Italien, wie es einmal war!

Alles strahlt hier Ruhe aus, zufriedene Genügsamkeit, sprudelnde Lebenslust.

Ursprünglich, ländlich, gastfreundlich, unbekannt. Natur pur.

In der Tuscia scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

 

Es gibt sie noch, mitten in Italien, jene vom Tourismus vergessenen und besonders geschützten Gebiete, die wenige kennen. Die Tuscia ist eines davon und reich geprägt von Etruskerkultur, eingebettet in die sanften Hügel rund um den malerischen Bolsenasee, mit vielen kulturellen Kleinoden und Kraftplätzen.

Der Bolsenasee ist der größte Vulkansee Europas. Mit seinem schwarzen Vulkansand zählt er zu den saubersten ganz Italiens und hat Trinkwasserqualität. Baden kann man fast überall entlang der 43 km langen Küste, die bis heute noch weitgehend naturbelassen ist.


17. - 25. September 2022

Ganzheitliche Gesundheitswoche in den Marken

außerdem gibt's

  • Basenschlemmen (fasten) mit Anna - sie ist leidenschaftliche Hobbyköchin
  • Prana mit Renate Gasteiger